Wasserwand “Aqualon Vitalis”

Wasserwand “Aqualon Vitalis”

Wasserwand “Aqualon Vitalis”

Einseitige Wasserwand mit einem Wasserlauf aus Keramik-Fliesen und einer halb umlaufenden Sitzbank

Diese Wasserwand soll an Ihrem Standort in dem Gemeinschaftsraum eines Seniorenzentrum ein integratives und "begreifbares" Element bilden.

Daher wurde durch die leichte Versetzung der Fliesen in Kaskadenform ganz bewusst ein hörbarer Wasserlauf geschaffen, an dem die Bewohner auf der halb umlaufenden Sitzbank gemütlich miteinander sitzen, sich unterhalten und gleichzeitig den Wasserlauf hören und fühlen können.

Zudem wurden glatte und runde Dekorkiesel verwendet, so dass auch diese ohne Verletzungsgefahr berührt und gefühlt werden können.

Maße ( B x H ): 7 m x 1,50 m

Die automatisierte Wassertechnik mit Sandfilteranlage, Pumpentechnik ( mit Fernbedienung regelbar ), Technikbecken und automatischer Befüllung und Ionentauscher befindet sich in einem separaten Technikraum im Untergeschoss.

Standort: Heiligenstadt
Partner: Architektur Seemüller ( Bamberg )

Unsere Aqualon®-Reihe steht seit Jahren für höchste handwerkliche Qualität und Verwendung edelster und hochwertigster Materialien in der Gestaltung von Wasserobjekten der Luxusklasse.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage über unser Kontaktformular:







    Betreff

    Anrede

    Vorname

    Nachname (Pflichtfeld)

    Firma

    Straße / Hausnummer

    PLZ / Ort

    Telefon

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht